Krankmeldung

- Hinweise an die Eltern zur Krankmeldung -

1. Sollte Ihr Kind vor Beginn des Unterrichts erkranken, bitten wir um telefonische Mitteilung an das Sekretariat, Tel. 05166-406, in der Zeit von 7.00 bis 7.30 Uhr.
WICHTIG: Bitte geben Sie ihrem Kind eine kurze schritliche Entschuldigung mit in die Schule.
Falls Ihr Kind am Ganztagsangebot teilnimmt, weisen Sie bitte ausdrücklich daraufhin, dass eine Teilnahme ebenfalls aus Krankheitsgründen nicht möglich ist, ansonsten müssen wir das Essen berechnen.

2. Bei längerfristigen Erkrankungen kontaktieren Sie bitte die Klassenlehrerin / den Klassenlehrer.

3. Erkrankt Ihr Kind während der Unterrichtszeit, werden Sie telefonisch benachrichtigt. Wir erwarten, dass Sie oder eine andere, vertraute im Aufnahmebogen vermerkte, erwachsene Person Ihr Kind von der Schule abholt. 

4. Sollte Ihr Kind aus gesundheitlichen Gründen für einen längeren Zeitraum nicht am Sportunterricht/Schwimmunterricht teilnehmen können, lassen Sie bitte dem/der Sportlehrer/in eine schriftliche Entschuldigung bzw. ein ärztliches Attest zukommen. In der Regel wird Ihr Kind dann während der Sportstunde/Schwimmstunde Aufgaben erledigen, die keinen körperlichen Einsatz erfordern bzw. nur solche Tätigkeiten verrichten, die die Gesundheit Ihres Kindes erlauben.
Allgemein gilt:
Im Regelfall verbleibt Ihr Kind trotz seiner gesundheitlichen Probleme während der Sport- / Schwimmstunden im Klassenverband. Die endgültige Entscheidung über den Einzelfall trifft der/die Sportlehrer/in.

 

print