Elternbrief_10

                                            Kirchboitzen, 19.06.2015 

An die Eltern der
Grundschule Kirchboitzen
 
  
 
Elternbrief Nr. 10 im Schuljahr 2014/2015
 
 
Liebe Eltern,
 
wie Sie wahrscheinlich bereits durch Ihre Kinder erfahren haben, kann Frau Thomas krankheitsbedingt bis zu den Sommerferien nicht mehr unterrichten. Wir wünschen Frau Thomas an dieser Stelle eine gute Genesung.
In Absprache mit der Landesschulbehörde sind wir dennoch in der „glücklichen“ Situation, die durch Frau Thomas Ausfall bedingte Vertretungssituation durch eine Aufstockung der Stunden der pädagogischen Mitarbeiterinnen kompensieren zu können. Wir sind bemüht, den Unterricht in den Hauptfächern durch Lehrkräfte erteilen zu lassen. Frau Schmoock befindet sich ab Montag in der Wiedereingliederungsphase und wird mit aufbauender Stundenzahl wieder an der Schule unterrichten.
Das Klassenlehreramt der 4. Klasse habe ich bis zu den Sommerferien übernommen.
Außerdem wurde ich zum kommissarischen Schulleiter bis zum Schuljahresende benannt.
Zum Schuljahresbeginn 2015/16 freuen wir uns, Herrn Bünger als neuen Schulleiter bei uns begrüßen zu können.
 
Zur Vervollständigung unserer Akten und um uns einen rechtssicheren Rahmen zu geben, benötigen wir von Ihnen die im Anhang beigefügte Erklärung zur Sorgeberechtigung. Bitte füllen Sie diese aus und geben Sie diese über Ihre Kinder oder direkt im Sekretariat bis zum 03.07.2015 ab.
 
Die Ausleihe der Schulbücher findet am 27.07. und 31.08.2015 statt. Spätestens zum Schuljahresbeginn kann dann auch der neue Schulplaner 2015/16 erworben werden.
 
 
Mit freundlichen Grüßen
 
C. Taprogge
kommissarischer Schulleiter

Anlage:

print